Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Unsere Räume Über uns Downloads Links  

2018 Chile-Märkt

Rückblick Chile-Märkt 2018

ps. Das Wetter hat es gut mit uns gemeint. Am Wochenende vom 2./3. Juni 2018 fand wieder unser traditionelle Chile-Märkt statt. Es war ein Fest bei dem alle auf ihre Kosten kamen. In diesem Jahr gab es viel Neues zu entdecken. So konnte man zum Beispiel mit dem Esel-Wagen fahren, basteln, coole Spiele gamen oder an einem Wettbewerb teilnehmen. Die bewährten Stände der Bazarfrauen und der Kolibri-Kinder, sowie das Kasperli- und Stabpuppen-Theater durften natürlich nicht fehlen.

Kulinarisch konnte man sich wie immer in der Kafi-Stube oder im Gartenrestaurant verpflegen. Neu war ein Stand mit Köstlichkeiten aus Syrien und anderen Ländern, gekocht von Flüchtlings-Familien aus Rafz. Hier konnte man verschiedene unbekannte Gaumenfreuden geniessen und neue Geschmackserfahrungen sammeln. Am Sonntag wurden die Festbesucher nach dem Gottesdienst vor dem Zentrum Casa von der „Rafzerfelder Huusmusig“ begrüsst und konnten anschliessend ein feines Risotto-Mittagessen geniessen. Bei dieser Gelegenheit stellte Matthias Herren das HEKS-Projekt „Kinderprogramm der Partnerkirchen in Syrien“ vor, das wir dieses Jahr mit dem Erlös des Chile-Märkt unterstützen.

Wegen des schönen und warmen Wetters war die Konkurrenz durch andere Veranstaltungen gross. Trotzdem durften wir uns einiger Besucher erfreuen, die einen abwechslungsreichen Anlass erlebt haben. Allen, die durch ihr Kommen oder ihren Einsatz einen Beitrag zur Unterstützung dieses Projekts geleistet haben, möchten wir auch an dieser Stelle ganz herzlich Danke sagen.

Die Gewinner des Wettbewerbs sind:
Patrick Hiltebrand, Rafz
Jeyenthiram Yathuja, Eglisau
Jonas Buchmann, Rafz

 Galerie auf Flickr ansehen

 
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
Unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen auf einen Blick.
mehr...
Freiwillige Mitarbeit
Ihre Talente sind bei uns gefragt. Jede Form der Mitarbeit ist wichtig und wertvoll. Helfen auch Sie mit?